Gesundes Yoga und Pilates Training im Wohlfühlbereich Stuttgart…
Alexandra H.
Alexandra H.

Alexandra H.

Mein Pilates

An Pilates begeistert mich das präzise, ganzheitliche Körpertraining, welches die volle Konzentration und alle Muskeln - v.a. die kleinen, versteckten - fordert. Es ermöglicht laufend die Kraft und Beweglichkeit, welche man im Alltag braucht, zu verbessern. Bei allen Bewegungen spürt man mit der Zeit mehr Leichtigkeit und Länge im Körper durch das gestärkte Powerhouse/Core. Ich bin immer wieder fasziniert, wie während dieses klar strukturierten, fordernden Trainings Kopf und Körper frei werden.

Pilates ist für mich darüber hinaus eine perfekte Basis für meine Yoga-Praxis. Einer der zentralen Aspekte im Yoga, das Zusammenspiel zwischen (sich) Fordern und Loslassen, hilft mir in vielen Situationen weiter - auch im Pilates. Genauso das bewusste, 'richtige' Atmen, welches sowohl im Pilates als auch im Yoga eine zentrale Rolle spielt. Pilates und Yoga sind für mich eine gegenseitige und große Bereicherung.

Dies in meinem Unterricht an andere weiterzugeben, ergibt sich somit konsequent bei der weiteren Vertiefung meiner Praxis. Die gewonnenen Erfahrungen und mein Wissen zu vermitteln, die unterschiedlichen Teilnehmer zu fördern, ihnen was positives von mir zu geben sowie der Austausch mit ihnen und das Feedback sind eine weitere Bereicherung.

In meinen Stunden möchte ich die Teilnehmer auf eine herzliche und motivierende Art bestärken weiterzukommen und dran zubleiben. Mein Anliegen ist es, dass sie sich gut aufgehoben fühlen, um ihr bestes zu geben, Freude an der Praxis haben und sie aus jeder Stunde etwas positives mitnehmen können. Meine Stunden interessant und abwechslungsreich - mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Hilfsmitteln - zu gestalten, soll es für alle spannend und motivierend machen.

Erfahrung und Qualifikation

  • 2013/2014 - Pilates Master Matwork Ausbildung bei Almut Schotte (100 Stunden)
  • 2014 - Pilates Advanced Präzision bei Almut Schotte (8 Stunden)
  • 2015 - YA 200 Yoga Lehrer Ausbildung bei Almut Schotte (200 Stunden)

Mentoren

Almut Schotte sowie alle Schüler und Lehrer, denen ich begegne :)

Meine Vita

Von Klein auf habe ich Sportarten entdeckt und erlernen können, für die ich mich begeistert habe. Mit drei das Skifahren, mit fünf Ballet und mit acht durfte ich endlich mit dem Reiten beginnen. Diese Sportarten begeistern mich heute immer noch und es sind weitere dazugekommen, wie das Snowboarden und Wind-/Surfen, aber auch Radfahren, Schwimmen und in der Natur zu Laufen sind für mich wichtige Wohltaten. Etwas eingeschränkt durch Alltag und Job hier in der Stadt nehme ich mir immer wieder v.a. im Urlaub mit Familie und Freunden die Zeit diese auszuüben. Vor einigen Jahren habe ich jedoch feststellen müssen, wie Kraft, Beweglichkeit und Wohlbefinden nicht zuletzt durch vieles Sitzen und Stress immer mehr nachlassen. Das hat mich u.a. dazu gebracht Pilates auszuprobieren. Kurz danach habe ich es noch mit Yoga ergänzt. Beides möchte ich seitdem nicht mehr missen und das Glücksgefühl ist groß, wenn ich merke, dass z.B. das Snowboarden dadurch richtig gut läuft und Spaß macht.

Reif für die Insel?

Welche drei Dinge dürften bei einer längeren Auszeit auf einer einsamen Insel für mich nicht fehlen? Feste Schuhe (zum Erkunden der Insel), Matte (zum Schlafen und Yoga/Pilates Praktizieren), Decke (zum Schutz vor Sonne und Kälte). Wie lange ich es da dann wohl aushalten würde? ;)