Oliver
Oliver
Oliver

Oliver

Mein Yoga

Die Freude beim Praktizieren und die Freude beim Unterrichten haben bei meiner Yoga Praxis und Lehre eine besondere Bedeutung. Es geht darum Glück (Flow) zu empfinden. Dabei verliere ich nie das Ziel aus den Augen - Körper, Geist und Seele weiterzuentwickeln.

So sollte aus meiner Sicht die Vinyasa Praxis (Yang Praxis) immer fordernd sein, um Anpassungs- und Entwicklungsprozesse anzukurbeln. Dieser Anspruch zeigt sich in meinen Vinyasa Flow und Inside Flow Klassen.

Die andere Seite dieser dynamischen Praxis (Yin Praxis) sind Ruhe, Tiefe und Fokus. Während meiner Yin Klassen kommt es mir vor allem auf den meditativen Aspekt einer Asana Praxis an: Finde Ruhe im Äußeren – finde Ruhe im Inneren. Dabei setze ich die Lehre der Bedeutung des individuellen Körperbaus fort.

Mein Yoga verbindet also beide Aspekte einer ganzheitlichen Praxis: Yin-to-Yang.

Erfahrungen und Qualifikation

  • Ab dem 16. LJ bis heute - Trainer für asiatische Kampfkünste, Goju-Ryu Karate und Wing Tsun
  • 2016 - Erste Yogalehrerausbildung Yin Yoga Teil 1 in Zürich (50 Stunden)
  • 2016 - Yogalehrer Grundausbildung (AYA zertifiziert) in Palma, Spanien (200 Stunden)
  • 2017 - Thai Yoga Massage Ausbildung in Chiang Mai, Thailand (50 Stunden)
  • 2017 - Yin Yoga Teacher Teil 2 in Wien (50 Stunden)
  • 2018 - Yoga Fortbildung „The Upgrade“ bei Inside Yoga in Frankfurt (50 Stunden)
  • 2018 - Yin Yoga Teacher Teil 3 in Frankfurt (50 Stunden)
  • 2018 - Yoga Fortbildung „Inside Flow Yoga Teacher“ in Ubud, Bali (50 Stunden)
  • 2019 - Yoga Fortbildung „Personal Yoga Lehrer“ bei Inside Yoga in Frankfurt (50 Stunden)
Oliver
Yoga

Live bei moveorespiro

SO
14:00
Vinyasa Flow YogaStudio West
MO
09:00
Vinyasa Yoga allStudio West