Gesundes Yoga und Pilates Training im Wohlfühlbereich Stuttgart…
Philosophie und Pranayama – Be Mindful

Philosophie und Pranayama – Be Mindful Phil E. Lemke

Anmeldung

Wir freuen uns, die modulare moveorespiro YTT 300+ Advanced Yoga Lehrer Ausbildung mit einem viertägigen Workshop zu starten, der sowohl energetisch als auch mental deiner Yoga Praxis neue Impulse geben wird.

Phil E. Lemke ist vielen von Euch ein Begriff, denn er ist nicht nur ein fester Bestandteil im Team unserer YTT 200 Yoga Lehrer Ausbildung sondern international bekannt, weil er nicht nur das tiefe Wissen, sondern auch individuelle, gelebte Erfahrung als Grundlagen nutzt für einen lebendigen und bewegenden Unterricht.

Yoga Philosophie

Ein guter Yogalehrer bildet sich ständig weiter. An den Originalschriften kommt man dann in Punkto Philosophie irgendwann einmal nicht mehr vorbei.

Deshalb wird es generell in diesem Modul um Textarbeit gehen. In der 200er Ausbildung haben wir uns die grundlegenden Ideen und Begriffe angeschaut und einen Überblick in historische Entwicklungen erarbeitet. Auf dieser Basis aufbauend tauchen wir jetzt tiefer in die Materie und Schriften ein.

  • Wiederholung & Einführung in die Textarbeit mit Hermann Hesse’s "Siddhartha"
  • Jaina Yoga
  • Die Mahābhārata
  • Die Bhagavad-Gītā
  • Tantra Yoga
  • Grundlagen des Hatha Yoga

Pranayama

Wir festigen die Basis unserer Pranayama Praxis und wiederholen Techniken, Wirkungen und Kontraindikationen der Kriyas und Pranayma Übungen. Aber nicht nur die Sicht des Schülers, sondern auch die des Lehrers interessiert uns: wie leite ich Pranayma an, welche Integration in eine Asana Praxis macht Sinn, wie ist die Sequenz einer eigenen Pranayama / Meditations Stunde?

Auf diesem Fundament erkunden wir auch fortgeschrittene Pranayama Praxis und damit Wege zur tieferen Energiearbeit:

  • fortgeschrittene Variationen (zum Beispiel im Nādī Shodana)
  • Kumbhakas (antar und bahya/bahira)
  • bewusster Einsatz der Bandhas
  • Agnisāra und Nauli Kriya

Zeiten

  • Donnerstag 08:00 bis 17:30 Uhr
  • Freitag 08:30 bis 16:30 Uhr
  • Samstag 08:00 bis 17:30 Uhr
  • Sonntag 08:00 bis 16:30 Uhr
Advanced Yoga Teacher Training / Continous Education

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Moduls erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das auf unser 300+ Advanced Yoga Teacher Training oder als Weiterbildung (Continous Education) bei der Yoga Alliance angerechnet werden kann.

Level

Dieses Modul eignet sich für erfahrene Yogis, die ihre Praxis vertiefen möchten und Yoga Lehrer in der Weiterbildung. Es ist Kernmodul im 300+ Advanced Yoga Teacher Training.

Infos

Phil Lemke unterrichtet in deutscher Sprache.

Location

moveorespiro | studio west
Leuschnerstr. 36
70176 Stuttgart

Gäste

Für deine Anfahrt und Unterkunft findest du hier jede Menge Tipps.

Phil E. Lemke

Philipp Lemke stammt aus einer Ärztefamilie in Elmshorn.

Nachdem Philipp mit 16 Jahren das Buch „Siddhartha“ von Hermann Hesse mehrmals gelesen hat und tief beeindruckt ist, fängt er an, sich für Yoga, Meditation und indische Philosophie zu interessieren.

Er beginnt als 17 jähriger seinen ersten Yogaunterricht in Hamburg und geht nach dem Abitur (1992) nach Australien. Dort lebt er 3 Monate im ‘Busch’ und wendet sich sehr intensiv dem Studium des Buddhismus zu.

Von Australien zieht es Phil 1993 zum erstem Mal nach Indien. Er leistet zwischendurch seinen Zivildienst in Deutschland ab, und lebt im Anschluss von 1995 bis 2001 fast ständig in Indien.

Philipp wohnt in Ashrams und studiert Buddhismus, Shiatsu und Yoga. Seine Hauptlehrer sind S.N. Goenka, Clive Sheridan und Swami Niranjananda Saraswati. 1998 macht er seine erste Yogalehrerausbildung an der Bihar School of Yoga.

Nach einem Jahr in England, zieht es Philipp 2003 nach Australien, um dort eine weitere Yoga Ausbildung zu machen – den 9-Monatskurs von Yoga Arts.

Ab 2004 arbeitet als Lehrer für Prânâyâma, Meditation und Yoga Philosophie bei Yoga Arts und anderen Ausbildern für Yogalehrer. Von Begin an (2006) ist er an der Seite seines ‘Bros’ Lance Schuler, im Team von INSPYA-Yoga.

2010 hat Philipp seine eigenes Projekt gegründet, das darauf abzielt, Yoga Praxis, Psychologie und Philosophie zu erforschen und zu vermitteln (www.insightyoga.net).

Wenn er nicht in Sachen Yoga unterwegs ist, alte Yogaschriften analysiert und an Ausbildungsbüchern schreibt oder in Indien umherpilgert, arbeitet Philipp als Yoga- und Shiatsu Therapeut in einem Zentrum für drogenabhängige Menschen in Byron Bay.

Sein Leben und sein Umgang sind geprägt von dem Vorsatz, eine Brücke zwischen den alten Yogatraditionen und dem modernen Leben zu bauen.

Phil E. Lemke