Pilates Fortbildung - Mat Meets Reformer

Pilates Fortbildung - Mat Meets Reformer Almut

Anmeldung

Grundsätzlich kann man jede einzelne Übung, die man auf den Pilatesgeräten macht, auf die Matte übertragen. In diesem Fortbildungsmodul zeige ich euch wie das geht und wie ihr durch neue kreative Übungen eure Pilatesstunden nicht nur kreativer, sondern auch effektiver gestalten könnt. Das bringt Abwechslung im Pilates Mattentraining und ihr werdet erstaunt sein, wie der Körper auf diese neuen Impulse reagiert.

Viele der Pilates Reformer-Übungen können ohne zusätzliche Hilfsmittel durchgeführt werden. Bei dem Gerätetraining nutzen wir den Widerstand von Federn mit der Vorstellung unseren eigenen Körper wie diese Federn zu öffnen und uns dadurch mehr Länge zu geben. Das ist der Grund, warum wir uns nach einem richtig guten Pilatesgerätetraining so aufrecht und "lang" fühlen und die eigene Haltung hat natürlich auch eine Auswirkung auf die psychische Ebene - durch eine aufrechte Haltung werden wir selbstbewusster.

Und all das können wir auf die Matte bringen - ohne gleich in teure Pilatesgeräte zu investieren. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie z.B. ein Handtuch, leichte Hanteln, Theraband, Slides

Pilates Mat Meets Reformer
Samstag 10. und Sonntag 11. April 2021

Diese Fortbildung richtet sich an alle Pilates Trainer, die Lust haben, ihr Übungsspektrum zu erweitern und ihre Pilates Stunden interessanter zu gestalten.

Was nimmst du aus dieser Fortbildung mit?

Jede Menge neuer Übungen und eine neue Art den Körper zu fordern und ihn zu trainieren.

  • So lernst du Du neue inspirierende Matten-Übungen – abgeleitet aus dem Pilates Reformertraining
  • Wir zeigen dir, wie du die normalerweise auf dem Reformer praktizierten Übungen in dein Training integrieren kannst, um diese Übungen im Rahmen einer Mat-Klasse zu unterrichten
  • Du erhältst neue Impulse für deinen Körper
  • Diese Fortbildung gibt dir Übungen zur Hand, mit denen du das Pilatestraining noch intensiver gestaltet kannst.

Mit diesem neuen Übungs-Spektrum wirst du deine Kurse wieder interessanter gestalten können, deinen Teilnehmern neuen Input liefern und dein Wissen gezielt in Personal Trainings einsetzen können. Zudem richtet sich die Fortbildung aber auch an alle fortgeschrittene Pilatesteilnehmer,

Durchführung

Diese Fortbildung ist eine Hybridveranstaltung, d.h. eine Teilnahme im Studio ist ebenso möglich wie eine Teilnahme via Zoom, falls du ganz bequem von zu Hause teilnehmen möchtest.

Level

Die Fortbildung richtet sich an Teilnehmer mit Pilates Matwork Ausbildung und an fortgeschrittene Pilates Teilnehmer, dir ihr eigenes Trainingsspektrum erweitern möchten.

Infos

Was du für diese Fortbildung brauchst: 2 kleine Handtücher, 1 normal grosses Handtuch, rutschige Wollsocken, 2 Therabänder (mittlere Stärke), 2 kleine Hanteln (alternativ kannst du dir zwei kleine Wasserflaschen abfüllen)

Location

moveorespiro | studio west
Leuschnerstr. 36
70176 Stuttgart

Gäste

Für deine Anfahrt und Unterkunft findest du hier jede Menge Tipps

Almut

Lange Zeit ging es bei mir im Sport nur darum, besser zu sein, härter zu trainieren, mehr zu leisten und immer ganz vorne dabei zu sein - ein wichtiger Aspekt um im Leistungssport mithalten zu können, egal was der Körper dazu sagt. Es war somit auch nicht verwunderlich, dass mich nach Beendigung meiner aktiven Zeit massive Rückenprobleme plagten und immer schlimmer wurden.

Als ich den ersten Bandscheibenvorfall hatte, wußte ich, dass ich etwas ändern musste und so fing ich mit dem Pilatestraining an. Die Methode begeisterte mich so sehr, dass ich die klassische Pilatesausbildung (umfasst 700 Stunden) bei D. Kulenovic-Bischhoff im Pilatesstudio New York absolvierte.

Parallel entdeckte ich Yoga für mich und die Kombination dieser beiden Trainingsmethoden verhalf mir, meinen persönlichen Wohlfühlbereich zu finden. Ich fing an, meinen Körper bewußter wahrzunehmen, ihn zu respektieren und von innen nach außen zu stärken. Doch nicht nur mein Körper und meine Haltung haben sich verändert, auch meine innere Einstellung - ich kann den Dingen jetzt gelassener entgegentreten.

Ich bin Trainerin aus Leidenschaft und mit meiner Begeisterung und meinem Humor stecke ich die Teilnehmer an. Durch präzise Anweisungen führe ich sie oft unmerklich zu deren eigenen noch ungeahnten Fähigkeiten. In meinen intensiven Stunden lassen sich die eigenen Grenzen kontinuierlich neu definieren.

Almut